Machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Für Sie und die nächste Generation.

Jetzt in nachhaltige Umweltprojekte investieren und attraktive Rendite sichern.

Unsere Mission

Nachhaltig agieren

Der Klimawandel schreitet voran und alle können etwas dagegen tun. Deshalb ermöglichen wir möglichst vielen Personen die Teilhabe an nachhaltigen Projekten. So kann wirklich jeder mit seiner Investition etwas bewirken.

Transparente Geldanlagen

Sie haben zu jeder Zeit die volle Transparenz. Durch die projektbezogenen Investitionen wissen Sie als Anleger bei LeihDeinerUmweltGeld genau wohin ihr Geld fließt und wofür es genutzt wird. Darüber hinaus werden Sie durch regelmäßige Statusupdates stets informiert und können am Bildschirm den Projektfortschritt laufend mitverfolgen.

Sozialen Mehrwert schaffen

Durch Ihre Kreditvergabe profitieren Sie nicht nur von attraktiven Renditen, sondern leisten einen sozialen Beitrag durch die Förderung ökologisch nachhaltiger Projekte.

So funktioniert’s

Ökovesting ermöglicht Bürgerinnen und Bürgern direkte, rentierliche und umweltnahe Beteiligungen an nachhaltigen Projekten. Dabei tätigen Sie als Kleinanleger Investitionen in ausgewählte Projekte, die auf Ökovestingvesting ausführlich vorgestellt werden.

Projektträger, wie Genossenschaften, kommunale Unternehmen oder privatwirtschaftliche Unternehmen, erhalten andererseits Zugang zu einer wirtschaftlichen und gesellschaftsfördernden Finanzierungsquelle.

1

Kostenfrei registrieren

Ihre Registrierung bei Ökovesting ist unverbindlich und kostenfrei. So erhalten Sie Zugang zu projektbezogenen Informationen.
Jetzt registrieren

2

Umweltprojekt auswählen

In der Projektübersicht finden Sie alle aktuellen und abgeschlossenen Projekte mit detaillierten Informationen.
Projekte anschauen

3

Ab 100 Euro Investieren

Bereits mit kleinen Beträgen ab 100 Euro können Sie sich an Umweltprojekten beteiligen.
Jetzt investieren

Investition in unsere Umwelt

Finanzierungsstruktur

Üblicherweise besteht die Finanzierung eines Energie-Projekts aus den Bestandteilen Fremdkapital, Mezzanine-Kapital und dem Eigenkapital. Dabei nimmt das Fremdkapital, das durch eine Bank finanziert wird, den größten Anteil ein. Dieser Anteil kann je nach Projekt zwischen 60 – 80 % der Gesamtfinanzierung ausmachen.

Um die Finanzierungsstruktur weiter zu optimieren, ersetzen einige Projektentwickler einen Teil des einzusetzenden Eigenkapitals durch Mezzanine-Kapital wie z.B. Nachrangdarlehen oder ähnliche. Bei Ökovesting haben Sie als Privatanleger die Möglichkeit sich so schon mit kleinen Beträgen an diesen Projekten zu beteiligen.

Rendite

Die Höhe der Verzinsung hängt grundsätzlich vom jeweiligen Risiko der Investition ab. Eine Bank erhält eine vergleichsweise geringe Verzinsung, da sie sich für ihre Kreditvergabe gewisse Sicherheiten, wie z.B. die Eintragung einer Grundschuld, einräumen lässt. Da das Mezzanine-Kapital nicht besichert ist, wird diese fehlende Besicherung durch eine höhere Rendite kompensiert.

Verbraucherschutz und Transparenz

Anlegerschutz

Investieren Sie in Projekte, mit Fokus auf ökologischen, sozialen und ethischen Aspekten

Regelmäßige Reportings

Sichere und aufsichtsrechtlich konforme Zahlungsströme dank eines Treuhänders

Datenschutz nach DSGVO

Beteiligen Sie sich bereits mit 100 Euro an nachhaltigen Umweltprojekten

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.